OUTFIT: LACE UP DRESS AND LOAFERS

Der Sommer ist back und damit auch ein neues Sommeroutfit von mir. Auch an Sommertagen mag ich es lieber meine Arme zu bedecken, deswegen ist dieses Blusenkleid perfekt für mich. Das geschnürte Detail hatte es mir sofort angetan, da es gleich einen schöneren Look schafft. Aktuell ist das Kleid sogar im Sale, also schnell zuschlagen! Dazu trage ich seit langem mal wieder keine weißen Sneaker. Diesmal habe ich mir für Loafers entschieden. Meiner Meinung nach sind sie ein wirklich gutes Dupe zu den Gucci (welche ich so so liebe). Natürlich sind sie bei weitem nicht so schön aber kommen doch schon ganz gut ran oder? Wie gefällt euch der Look? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen. Ansonsten wünsche ich euch jetzt einen wunderschönen sonnigen Tag, ich hoffe ihr könnt ihn genießen!
IMG_9857-2 IMG_9872lace up dressIMG_9945

DRESS: ASOS (HERE, ON SALE)
LOAFERS: ASOS (HERE)
SUNNIES: RAY BAN (HERE, ON SALE)
LIPS: MAC ANTIQUE VELVET (HERE)

WEBSHOP FAVS #3

Es ist mal wieder Zeit für meine aktuellen Lieblinge aus den Onlineshops. Diesmal alles sehr sehr hell gehalten also perfekt für den Sommer. Ganz oben auf meiner Wunschliste stehen die Mule Espadrilles in Schlangenlederoptik. Mules liegen aktuell total im Trend. Insbesondere von Gucci sind sie momentan sehr häufig in der Fashion Welt vertreten. Dieses Modell ist nicht nur deutlich kostengünstiger, sondern meiner Meinung nach auch ideal für Einsteiger. Denn durch die Espadrille-Sohle wirkt der Schuh einfach deutlich lässiger. Klar das Schlangenmuster ist vielleicht nicht für jeden was, aber ich finde die Farbkombination einfach nur mega nice. Machen wir gleich mal weiter mit dem nächsten Trend, welcher mich eigentlich gar nicht so arg überzeugt: Chokers. Gestern bin ich bei Asos allerdings auf eine Variante gestoßen, die es mir total angetan hat. Es sind zarte Gliederketten-Choker, richtig nice oder? Wie gefallen euch die Sachen? Sagt mir auf jeden Fall gerne welches Teil euer liebstes ist. Ich entscheide mich diesmal klar für die süßen Mule Espadrilles von Asos, wobei ich natürlich alle Teile am liebsten in meinem Kleiderschrank hätte. Auch in Kombination würden die Sachen einiges her machen oder?

webshop favs 3 with brands

 

1: HERE, 2: HERE, 3: HERE, 4: HERE, 5: HERE, 6: HERE 

OUTFIT: MY HAPPY SHADES

Schon immer war ich kein großer Anhänger von All Black Looks. Ich hab immer eher hellere Sachen bevorzugt. Doch in letzter Zeit hat sich dies total verstärkt. In kompletten Beige/Weiß/Brauntönen fühle ich mich einfach am wohlsten. Getragen habe ich diesmal eine neue Hose von Monki. Vermutlich kennt ihr dieses Modell aus vergangenen Posts, denn ich besitze sie bereits in schwarz und gelb. An Bequemlichkeit ist diese Hose auf jeden Fall nicht zu übertreffen. Dazu kombiniert habe ich auch meine neuen Stan Smiths. Ganz große Liebe an diesen Korkdetail. Total einzigartig. Inzwischen wisst ihr vermutlich alle, dass ich eine riesige Schwäche für Sneaker mit einem besonderen Detail habe. Vermutlich müsst ihr schnell sein wenn ihr eure Größe noch finden wollt. Ich hab euch unten auf jeden Fall zwei Seiten verlinkt bei denen noch relativ viele Größen erhältlich sind. Wie gefällt euch das Outfit? Mögt ihr solche hellen Looks oder hättet ihr ein paar dunklere Elemente mit eingebaut? Ich bin gespannt auf eure Meinungen Cuties! Habt noch einen wunderschönen Tag und bis bald!
IMG_9689IMG_9637stan smithIMG_9648 IMG_9666

JACKET: PRIMARK (SIMILAR HERE)
TROUSERS: ASOS (HERE)
SHIRT: PRIMARK (SIMILAR HERE)
LACE BRA: ASOS (HERE)
BAG: NEW LOOK (SIMILAR HERE AND HERE)
SNEAKER: ADIDAS (HERE AND HERE)
NECKLACE: ASOS (HERE)

KEINE LUST MEHR AUF LANGWEILIGE JEANSHOSEN?

Die Zeiten von langweiligen Jeans sind sowas von vorbei. Inzwischen liegen Hosen mit einem besonderen Detail total im Trend. Zugegeben sonst bin ich kein großer Fans von Jeanshosen, aber von Modellen mit einem besonderen Detail bin sogar ich sehr sehr angetan. Egal ob Löcher, Patchwork oder riesige Fransen – ich liebe sie alle. Im heutigen Post habe ich meine aktuellen Lieblingsjeans zusammengestellt. Zwei Stück davon sind bereits in meinem Besitz. Dabei handelt es sich ein mal um die erste Hose mit dem Eyelet Detail (große Liebe) und um die weiße Skinny Jeans von Asos, welche Cutwork Details besitzt. Eventuell wird sich aber noch die ein oder andere weitere Hose in meinen Warenkorb begeben. Was sagt ihr zu dem Trend und welches von diesen Modellen findet ihr am schönsten?
jeans

1. EYELET DETAIL JEANS: HERE, 2. FRILL HEM JEANS: HERE,
3. FRINGED JEANS: HERE, 4. CUTWORK JEANS: HERE, 5. PATCHWORK JEANS: HERE

OUTFIT: BLACK BLAZER

Eine gefühlte Ewigkeit habe ich keinen kürzeren Blazer mehr getragen. Für gewöhnlich fühle ich mich in längeren Jacken einfach wohler, da sie meiner Meinung nach meiner Figur mehr schmeicheln. Seit ein paar Tagen bin ich allerdings ganz hin und weg von diesem süßen schwarzen Blazer. Super schlicht, aber dennoch irgendwie besonders aufgrund der goldenen Knöpfe. Außerdem erinnert mich der Blazer, an einen von H&M, welchen ich vor 3-4 Jahren immer getragen habe. Vielleicht kennen ihn einige von euch ja sogar noch? Dazu kombiniert habe ich mal wieder meine liebste Culotte. Vermutlich könnt ihr sie schon gar nicht mehr sehen, aber ich trage sie einfach super gerne. Wie gefällt euch der Look? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen ihr Cuties! Habt noch eine wunderschöne Woche!IMG_8994blazerIMG_9063 IMG_9060

BLAZER: ASOS (HERE AND SIMILAR HERE)
SHIRT: ASOS (HERE)
CULOTTE: ASOS (HERE)
SNEAKER: ADIDAS (SIMILAR HERE AND HERE)