BYE BYE 2013

So unglaublich. Schon wieder ist ein Jahr um. Diesmal ging es unglaublich schnell oder? Vor kurzem bin ich doch erst 18 geworden. Eigentlich ist viel passiert, aber irgendwie ist auch alles wie immer. In diesem Post möchte ich mich auch ganz ganz doll bei euch bedanken. Danke, dass ihr mir dieses Jahr treu geblieben seid und immer nette Worte für mich übrig gehabt hat. Ohne euch würde mir das Bloggen lange nicht so viel Spaß machen. Also danke danke, ich bin für jeden Kommentar dankbar und auch für jede Mail. Ihr seid einfach wirklich die Besten. In diesem Post seht ihr übrigens meine 16 liebsten Outfits vom Jahr 2013. Ursprünglich wollte ich eigentlich alle meine Outfits hier zeigen, aber dann ist mir aufgefallen, dass das wirklich gefühlte 150 Outfits wären. Irgendwie schon krass wie viele Bilder ich von mir machen lasse. Also hab ich mich einfach für meine Favoriten entschieden und beim Durchstöbern meines Blogs ist mir aufgefallen, dass meine Haare echt total gewachsen sind. Auf diesen Bildern seht ihr also 16 Mal die lachende Isabelle. Wenn ich mich jetzt nochmal für ein Lieblingsoutfit entscheiden müsste, wäre es für mich die Nummer 10. Schon in diesem Post sagte ich, dass es einfach so ein typisches Outfit für mich ist und deswegen ist es auch mein liebstes. In solchen Kombinationen fühl ich mich immer wohl und kann ungehindert positiv in den Tag starten. Ansonsten würde ich meine Outfits, je nach dem welche ich am schönsten finde, in diese Reihenfolge bringen : 1, 11, 3, 15, 13, 14, 8, 6, 4, 5, 9, 2, 7, 16, 12. Ich hoffe mal ich hab keine Zahl vergessen. So jetzt seid ihr an der Reihe. Welches gefällt euch am Besten oder ist vielleicht eurer Lieblingsoutfit von mir gar nicht dabei? Ich würde mich riesig über eure Meinung freuen (wie eigentlich immer). Ich hoffe ihr werdet heute in das nächste Jahr gut reinrutschen. Ich werde wie immer meinen Tag nicht allzu spektakulär mit meinen liebsten Menschen verbringen. Silvester ist irgendwie einfach nicht mein Ding. Ich hasse auch diese ganzen Böller, die einem ja schon seit Tagen um die Uhren fliegen. Also kommt gut in das neue Jahr und hoffentlich bleibt ihr alle treu an meiner Seite und werdet meinen Blog weiterhin fleißig lesen. Ich würde mich freuen. Da man sich ja immer irgendwelche Vorsätze für das neue Jahr vornimmt, dachte ich auch an ein paar neue Vorsätze für meinen Blog. Würdet ihr irgendetwas ändern, oder ist alles gut so wie es ist? Also falls ihr irgendwelche Veränderungswünsche habt, nur her damit! Also wir sehen uns im neuen Jahr und nochmal ein fettes Danke an euch alle und auch ein fettes Danke an die Leute die sich diesen unglaublich langen Text bis zum Ende durchgelesen haben. Tausend Küsse an euch!

BELIEVE

Hallo ihr Lieben. Ich hoffe ihr habt
die Feiertage gut überstanden. Inzwischen bin ich auch wieder
annähernd gesund. Mit meinem heutigen Outfit bin ich wirklich sehr
zufrieden. Ich trage meinen neuen Schal von Pimkie, welchen ich
wirklich total liebe. Die Farben sind einfach so so schön und
deswegen musste ich ihn einfach kaufen. In letzter Zeit finde ich
irgendwie immer mehr schöne Sachen in Läden, in welche ich früher
eigentlich nie gegangen bin, wie Pimkie oder New Yorker. Aber
inzwischen lohnt sich ein Gang in solche Laden wirklich, oder was
sagt ihr? Ebenfalls neu sind meine schönen Schuhe von Schuhtempel 24. Ich finde sie wirklich klasse, zur Zeit stehe ich ja eh total auf Schuhe mit solchen Gliederketten. Zudem sind sie auch noch  ein bisschen gefüttert. Also falls ihr auch mal auf der Suche nach preiswerten Schuhen seid, dann guckt auf jeden Fall bei diesem Shop vorbei. Die besten Schuhe für diese Jahreszeit findet ihr übrigens in dieser Kategorie. Ich persönlich, habe auch den Newsletter abonniert, denn dann bekommt man von vielen Rabattaktionen mit. Oft mals gibt es sogar bis zu 40 %. Also falls ihr Lust habt könnt ihr euch für den Newsletter einfach kostenlos auf der Seite anmelden. So ihr Lieben, ich gehe jetzt ins Kino und ziehe mir eine wunderschöne Dokumentation über Justin Bieber rein. Danke liebe Asma, dass ich dich begleiten darf. Es wird bestimmt soooo toll. Ich werde mich vermutlich nochmal am 31. melden, bis dahin wünsche ich euch eine schöne Zeit!
MANTEL: PRIMARK, KLEID: ZARA, SCHAL: PIMKIE, SCHUHE: SCHUHTEMPEL 24

MERRY CHRISTMAS

Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht. Heute ist einfach mal schon der 24. Dezember. So richtig in Weihnachtsstimmung bin eigentlich nicht, aber ich freue mich trotzdem sehr auf den heutigen Tag. Ich hatte ja schon bereits angedeutet, dass mein Weihnachtsoutfit nicht wirklich von meinen sonstigen abweichen wird. Ich verbringe ja Weihnachten zu Hause mit meinen Liebsten und da ist es eben nicht unbedingt nötig sich total aufzubrezeln. Ich setze lieber auf Bequemlichkeit. Allerdings trage ich heute zum ersten Mal meine geliebte River Island Jacke, also irgendwie ist es für mich persönlich dann doch ein besonderes Outfit.  So meine Lieben, ich wünsche euch von ganzem Herzen schöne Weihnachten. Habt einfach einen wunderschönen Tag und verbringt ihn mit dem Leuten die euch wichtig sind, aber das macht ihr ja bestimmt eh alle. Lasst euch reichlich beschenken und bis bald. Ja bis bald und nicht bis morgen. Mit dem heutigen Post ist ja das December-Special vorbei, ich hoffe es hat euch trotz meiner kränklichen und unzufriedenen Passagen gefallen. Bis zum nächsten Post wünsche ich euch eine schöne Zeit. Fühlt euch gedrückt!

JACKE: RIVER ISLAND, WESTE: LOOKBOOK STORE, OBERTEIL: H&M, SCHUHE: DEICHMANN

TWENTY-THIRD WICKET

Oh man heute war es wirklich sehr anstrengend mit den Fotos. Nachdem ich meine Mama 100 mal damit belagert habe, wie hässlich ich doch bin, durfte ich mich nochmal umziehen und sogar ihren Schal nehmen. Sehr sehr lieb von ihr. Allgemein musste sie heute sehr viel mit mir durchmachen, da ich irgendwie kurz vorm heulen war, haha. Aber sie hat mich dann wieder aufgebaut und jetzt ist alles okay. Irgendwie bin ich einfach total durch den Wind und lustlos seit dem ich krank bin. Die Fotos finde ich allerdings immer noch noch nicht bombe, aber tausend mal besser als die ersten. Zur Zeit sind meine Kombinationen eben irgendwie eher langweilig. Naja mein Freund stresst mich schon die ganze Zeit, dass wir los müssen. Deswegen kann ich nicht mehr viel schreiben. Ich gehe jetzt mit ihm noch ein paar Weihnachtsgeschenke kaufen und dann vermutlich wieder ins Bett, so langsam muss ich ja mal gesund werden. Also bis morgen!
JACKE: MANGO, PULLOVER: H&M, LEGGINS: PRIMARK, SCHUHE: DEICHMANN

TWENTY SECOND WICKET

Schlimme Bilder sind es heute geworden. Naja die, die ich euch hier zeige gehen ja noch. Der Grund dafür ist, dass auf keinem mein Gesicht richtig zu sehen ist. Irgendwie sah ich auf jeden anderem total schwach und komisch aus, was ich ja auch momentan bin. Auf den Bildern trage ich meine neue Jacke von Sheinside. Auch sie hält deutlich wärmer als ich gedacht hatte. Ich finde sie ist wirklich total schön: das Muster ist cool und diesen Waterfall-Schnitt liebe ich ja sowieso, wie ihr alle schon wisst. Falls ihr die Jacke ebenfalls mögt findet ihr sie hier. Für die nächsten 3 Tage ist sie sogar reduziert, also schlagt zu! Mein December-Special neigt sich schon dem Ende zu, unglaublich wie schnell die Zeit verging. In 2 Tagen ist einfach mal schon Weihnachten und ich hab noch nicht mal alle Geschenke und krank bin ich noch dazu. Es gibt also noch 2 Outfits und dann gönne ich mir vermutlich erstmal eine Pause. So ich hoffe die Bilder gefallen euch trotzdem ein bisschen, auch wenn ich sie wirklich richtige hate und sie am liebsten nicht hochladen würde. Habt einen schönen 4. Advent und bis morgen!
JACKE: SHEINISDE, KLEID: H&M, SCHUHE: ZARA
1 | 2 | 3 | 4 | 6 |