SIXTH WICKET

Seht ihr dieses schöne Ding an meinem Arm? Ich hab endlich endlich endlich wieder meine Uhr von Daniel Wellington gefunden. Wie ich sie vermisst habe. Vielleicht ist es euch ja aufgefallen, dass ich seit gut 2-3 Wochen kaum eine Uhr getragen habe, obwohl ich sonst ja jeden Tag eine trage. Irgendwie war sie einfach weg und gestern hab ich endlich mal die Zeit gefunden mein Zimmer etwas aufzuräumen und dann hab ich sie wieder gefunden und jetzt kann ich sie wieder jeden Tag tragen und fühle mich gleich viel wohler. Gestern Nacht hat es bei uns das erste Mal geschneit, aber als ich die Bilder gemacht hab, war der Schnee dann schon vollständig geschmolzen. So ich muss jetzt auch los, bin nur kurz nach Hause gegangen um zu posten. Nachher gehe ich übrigens in Catching Fire. Hat jemand von euch den Film schon gesehen? Ich persönlich denke irgendwie nicht, dass er so Bombe wird, aber Asma zwingt mich. Bis morgen ihr Lieben und ich hoffe ihr wurdet vom Nikolaus reichlich beschenkt!
JACKE+SCHAL: ZARA, OBERTEIL: H&M, SCHUHE: NEW YORKER, UHR: DW

FIFTH WICKET

Oh man ich bin so glücklich, dass dieser Schultag endlich vorbei ist. Gut gelaufen ist zwar alles nicht, aber vorbei ist vorbei und heute kann ich einfach nur chillen. So ein Tag ist in letzter Zeit so selten vorgekommen, dass ich es gar nicht richtig fassen kann. Ja zu meinem Outfit weiß ich irgendwie nicht was ich sagen soll. Es ist einfach ganz ganz normal. Neu ist nur die Kette, welche ich irgendwie total schön finde. Ich mag diesen geflochtenen Teil einfach total. Falls ihr sie ebenfalls mögt, findet ihr sie hier. So ich muss jetzt erstmal zum Zahnarzt und danach werde ich die ganze Zeit nur in meinem Bett liegen. Wie ich solche Tage vermisst hab, einfach mal nichts tun. Ich hoffe euch gefällt das Outfit, nachdem das gestrige scheinbar nicht so gut angekommen ist bzw. nicht weiter kommentiert wurde. Dabei fand ich es eigentlich sehr schön. Naja bis morgen und habt einen schönen Tag!
JACKE: NEW LOOK, OBERTEIL+SCHUHE: PRIMARK, KETTE: LOOKBOOK STORE

FOURTH WICKET

Hallo ihr Lieben. Hier mal wieder mein heutiges Outfit, welch Überraschung. Schon seit dem letzten Jahr stehe ich total auf die Kombination von Fellwesten und Lederjacken und deswegen habe ich mir vor ein paar Wochen diese schwarze von dem Lookbook Store bestellt. Ich finde sie wirklich cool und auch vom Material her ist sie total weich und angenehm. Dazu hab ich mal wieder meine alltäglichen Begleiter kombiniert wie meine eine Lieblingsschuhe von Primark und nein ich hab nicht gefroren. Außerdem hab ich heute zum ersten Mal meine neue graue Turbanmütze getragen, von der ich einfach ein mega Fan bin. Ich hoffe das Outfit gefällt euch meine Lieben. Nun muss ich mich allerdings der Mathematik widmen. Ab morgen geht dann aber alles ein bisschen chilliger zu, zumindestens bis Sonntag. Euch einen schönen Tag und bis morgen!
JACKE: ZARA, WESTE: LOOKBOOK STORE, OBERTEIL+SCHUHE: PRIMARK, UHR: MK, MÜTZE: ASOS

THIRD WICKET

Ein Outift, welches fast ausschließlich aus Sachen von Primark besteht. Nur der Schal ist von Asos und ich liebe liebe liebe ihn. Ich hatte ja schon erzählt, dass ich dieses Jahr meine Liebe zu Schals entdeckt habe und diesen hab ich ebenfalls reduziert ergattern können. Ja ein ganz normales Alltagsoutfit, aber ich hab mich wirklich sehr wohl gefühlt. Wie findet ihr es? So ich hab jetzt keine Zeit mehr, denn Donnerstag steht eine schicke Matheklausur an und deswegen muss ich jetzt mal ein paar Aufgaben rechnen. Ich hoffe euer Tag sieht etwas schöner aus! Bis morgen ihr Lieben und sorry, dass ich immer so kurz angebunden bin, aber zur Zeit hab ich einfach nicht so viel Zeit um hier lange Texte zu schreiben. Küsse an euch!
JACKE, OBERTEIL, SCHUHE: PRIMARK, SCHAL: ASOS, NAGELLACK: L’OREAL

SECOND WICKET

Bonjour ihr Lieben. Hier seht ihr mein heutiges Outfit. Das ich die Parka heute anhatte trifft sich wirklich total gut, denn letztens hat ich auf Ask jemand darum gebeten einen Post mit ihr zumachen. Ich finde die Farbe von ihr wirklich total schön und wenn es kälter wird, mache ich die dazugehörige Felljacke rein. Den Pullover findet ihr übrigens hier. Ja das Outfit ist nicht wirklich spektakulär, aber so lauf ich eigentlich immer rum. Richtig viel Zeit zum plaudern hab ich eigentlich nicht, diese Woche steht einfach zu viel schulisches Zeug an. Also ich hoffe das Outfit gefällt euch und ihr habt einen schönen Tag. Bis morgen ihr Sweeten!
JACKE: ZARA, PULLOVER: PERSUNMALL, SCHUHE: NO NAME, NAGELLACK: L’OREAL