TUMBLR

Seit gestern bin ich nun auch stolze Besitzerin eines Tumblrblogs. Ich wahr ja schon immer ein riesen Fan von solchen Blogs und bin meine Lieblinge dort regelmäßig durchgegangen, einfach weil die Bilder immer so wunderschön sind. Da ich momentan krank im Bett liege überkam mich irgendwie der Gedanke mir selbst einen Blog bei Tumblr zu erstellen. Gesagt, getan. Hier seht ihr einen Ausschnitt von ihm. Ich würde mich wirklich freuen wenn ihr mir dort folgen würdet, aber noch viel mehr würden mich eure Blogs oder Lieblinge dort interessieren. Also packt sie in die Kommentare, ich guck sie durch und wenn sie mir gefallen folge ich ihnen natürlich. Ich würde mich wirklich freuen ein paar richtig schöne Tumblrs zu entdecken. Ich ruh mich jetzt weiterhin in meinem Bett aus, trinke Tonnen an ekligen Tee und versuche wieder gesund zu werden.