NEW YORK: OUTFIT NUMBER 2

Hello ihr Lieben. Zur Zeit ist bei mir alles ein bisschen stressig deswegen schleift das regelmäßige posten hier leider ein bisschen. Wie ihr bestimmt alle wisst bin ich vor kurzem nach Berlin gezogen und ein Umzug nimmt natürlich immer viel Zeit in Anspruch. Außerdem haben wir noch kein Internet, was ich echt mega doof finde. Achja einen Laptop besitze ich gerade auch nicht. Aber was soll man machen, diese Bilder habe ich schon vor einer Weile hochgeladen und kann den Post deswegen von meinem mega verbrauchten Handyinternet posten. Das Outfit hab ich, wie der Titel verrät, in New York getragen. In dem Outfit hab ich mich wirklich sehr wohl gefühlt. Allgemein hat mich die Stadt modisch total inspiriert und deswegen haben mir alle Outfits die ich dort getragen habe ziemlich gut gefallen. New York muss man einfach lieben. Lange Rede kurzer Sinn: Wie findet ihr das Outfit? Also hoffentlich bis bald ihr Lieben. Allerdings hab ich echt noch keine Ahnung wann ein neuer Post online geht, aber ihr wisst ja wieso. Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Zeit und bleibt mir treu. 
 JACKE: NASTY GAL, KLEID+HUT: FOREVER21, SCHUHE: BIRKENSTOCK

NEW YORK: SOME IMPRESSIONS II

In New York concrete jungle where dreams are made, oh. There’s nothing you can’t do, now you’re in New York. These streets will make you feel brand new, big ligths will inspire you. Let’s hear it for New York, New York, New York. One hand in the air for the big city. Street lights, big dreams, all looking pretty. No place in the world that can compare. Put your lighters in the air. Everybody say yeah yeah yeah.

SCHON WIEDER MIT TRENCHCOAT

Hallo ihr Schönen. Hier bin ich wieder mit einem Outfit aus meiner Heimat. Der Trenchcoat liegt ungefähr seit Dezember in meinem Schrank. Damals hatte ich ihn gesponsert bekommen, aber wollte ihn dann nicht zeigen weil er mir irgendwie einfach nicht gefallen hat. Vor ein paar Tagen hab ich dann nochmal anprobiert und dachte mir so hm sieht eigentlich gar nicht so schlecht aus. Was sagt ihr? Mögt ihr ihn? Dazu kombiniert habe ich ein Kleid von 6KS, welches ich aufgrund des Musters so so so sehr liebe. Auf den Bildern erkennt man das Muster eigentlich recht gut, für alle die es nicht so super erkennen könnt ihr euch das Kleid hier einfach nochmal anschauen. Ansonsten trage ich wieder meinen Hut, der an dem Tag irgendwie nicht so gut saß wie immer. Naja vielleicht gibt es ja auch „Bad Hat“-Tage. Wie gefällt euch das Outfit? Ich hoffe ihr mögt es.Ich für meinen Teil finde es okay, doch so richtig zufrieden bin ich nicht.
JACKE: LOOKBOOKSTORE, KLEID; 6KS, TASCHE+HUT: F21, SCHUHE: BIRKENSTOCK
!function(d,s,id){var e, p = /^http:/.test(d.location) ? ‚http‘ : ‚https‘;if(!d.getElementById(id)) {e = d.createElement(s);e.id = id;e.src = p + ‚://‘ + ‚widgets.rewardstyle.com‘ + ‚/js/shopthepost.js‘;d.body.appendChild(e);}if(typeof window.__stp === ‚object‘) if(d.readyState === ‚complete‘) {window.__stp.init();}}(document, ’script‘, ’shopthepost-script‘);

JavaScript is currently disabled in this browser. Reactivate it to view this content.

NEW YORK: SOME IMPRESSIONS

Hello Hello. Ich melde mich auch mal wieder denn ich bin zurück in Deutschland. Natürlich mit ganz vielen Bildern im Gepäck. In diesem Post gibt es einfach ein paar bunt zusammengewürfelte Bilder aus New York. Ein paar weitere solche Posts werden noch folgen und noch ein Outfitpost. Allgemein wird auch vermutlich zu jeder Stadt ein Video auf meinem Kanal bei Youtube, welchen ich in Zukunft wieder ein bisschen pflegen möchte wenn das erwünscht ist, erscheinen. Aber mal gucken ob ich das alles schaffe, denn in nächster Zeit steht für mich wenn alles so läuft wie geplant viel an. Aber dazu später mehr, jetzt guckt ihr euch einfach meine New York Bilder an und sagt mir was ihr von ihnen so haltet. Bis bald ihr Lieben!