SUNDAY: MY WEEK IN SOME WORDS #24

my week 24

BEST OF THE WEEK: Diese Woche war ich unteranderem bei einem sehr schönen Event von Ilse Formula Hair. Als erstes wurden an uns die Produkte entwickelt von Wendy Ilse ausprobiert um uns den Unterschied live an uns zu zeigen. Anschließend ging es dann noch zu einem schönen Dinner mit Wendy und den ganzen Blogger Girls. Gestern ging es spontan nach Prag. Die Stadt war genau wie ich sie in Erinnerung hatte einfach nur wunderschön. Für dieses Jahr muss ich auf jeden Fall einige weitere und längere Reisen planen!

FAIL OF THE WEEK: Hier könnte ich eigentlich den Text der letzten Woche übernehmen: Das Wetter! So langsam aber sicher macht es mich wirklich fertig. Ich brauche endlich Sonne und nicht immer grau, grau, grau!

SONG OF THE WEEK: Robin Schulz – Heatwave (feat. Akon)

PURCHASES OF THE WEEK: Diese Woche hatte es mich mal wieder nach längerer Zeit auf die Seite von Topshop verschlagen. Gesucht hatte ich eine Hülle von Skinnydip, welche ich auf Instagram bei einer Bloggerin gesehen hatte. Sie ist einfach die perfekte Hülle für mich, denn sie bildet Avocados mit Augen ab. Wer mich kennt weiss dass ich Avocado 24/7 esse und alles mit Augen drauf liebe und kaufen muss. Hier findet ihr das gute Stück. Zudem habe ich mich dort noch in 845845 Hosen verliebt. Diese kartierte Hose ist ebenfalls in meinem Warenkorb gelandet. Am liebsten hätte ich noch einen passenden Blazer dazu, aber bei Topshop gibt es nur einen super kurzen. Diese Hosen (1, 2, 3) sind auch super schön, aber erstmal muss ein bisschen gespart werden. Bei Asos habe ich mir diese Woche einen grünen Trenchcoat ausgesucht (endlich mal wieder eine Jacke). Außerdem diesen schwarz-weißen Pulli, diesen wunderschönen Spitzen-BH (liebe liebe die Farbkombination so sehr) und mal wieder eine neue schwarze Tasche (schlicht und schön).

WHAT’S IN MY BAG

Im letzten Post gab es ein Outfit mit meiner neuen Tasche, heute gebe ich euch einen Einblick in den Inhalt meiner Tasche. Auch wenn die Tasche eigentlich relativ viel Stauraum bietet, versuche ich wirklich immer nur das Wichtigste mitzunehmen. Für mich ist das auf jeden Fall mein Handy und mein Schlüssel (ohne geht gar nicht). Mein Ticket für die Bahn und meine Karten trage ich ehrlich gesagt immer in meiner Jackentasche mit mir. Kommen wir aber jetzt so den etwas spannenderen Artikeln. Ich habe immer ein Notizbuch dabei, falls mir mal wichtige Ideen kommen oder ich unterwegs ein bisschen Planung betreiben muss. Für lange Tage sind zwei Sachen ganz ganz wichtig. Einmal ein paar Produkte um mein Make Up aufzufrischen, oftmals ist dass dann ein Concealer und der jeweilige Lippenstift, welchen ich am besagten Tag trage. Außerdem habe ich seit einigen Wochen immer mein Mini Parfum Spray von Reload dabei. Ich muss zugeben ich war vorher kein oberkrasser Parfum-Süchtiger-Mensch. Düfte hatte ich mir immer schenken lassen, weil ich selber irgendwie für ein Parfum nicht 60 Euro aufwärts zahlen möchte. Die Idee mit den Mini-Spray kommt für mich daher einfach perfekt, denn die Mini-Größen kosten 5 Euro und sind auch echt ergiebig. Seit einiger Zeit nutze ich das eine Parfum täglich und trage es auch unterwegs nochmals auf und es ist noch nicht alle. Mein liebstes ist aktuell dieses hier. Vorher kannte ich den Duft gar nicht, aber ich bin so verliebt und erhalte so viele Komplimente, dass ich sogar überlege es mir in groß zu kaufen. Auch große Parfums kann man dann in das Mini-Spray umfüllen und ganz easy immer mitnehmen. Eine praktische Sache muss ich schon zugeben, denn es gibt einfach so viele Tage an denen ich von früh bis abends unterwegs bin und so fühlt man sich ein bisschen frischer. Soo und jetzt zu euch: Was habt ihr eigentlich immer in eurer Tasche und habt ihr Reload schon mal ausprobiert? Wenn ja hinterlasst mir gerne eure Meinungen dazu. Habt noch einen schönen Tag und bis zum Wochenrückblick am Sonntag!IMG_6922reloadIMG_6924IMG_6949        TASCHE: GUCCI (HERE), MINI PARFUM-SPRAY: RELOAD (HERE), NOTIZBUCH: STUDIO OF BASIC DESIGN (SIMILAR HERE AND                                                                   HERE), LIPPENSTIFT: MAC (HERE), CONCEALER: MAC (HERE)

                                                                       In freundlicher Kooperation mit Reload

OUTFIT: GUCCI DIONYSUS

Heute gibt es mein erstes Outfit mit meinem neuen Liebling. Letzte Woche habe ich mir endlich die Gucci Dionysus gekauft. Schon so lange war ich verliebt in sie und habe sie eigentlich täglich bewundert. Nun ist sie endlich meins. Eigentlich wollte ich immer die schlichtere Variante in dieser Farbe kaufen. Auch wirklich wunderwunderwunderschön, aber aus verschiedenen Gründen habe ich mich dann doch für die andere Ausführung entschieden und bin der festen Überzeugung, dass dies die richtige Entscheidung war. Ein wichtiger Aspekt war die Kombinationsmöglichkeit. Die Farbe der anderen ist in meinen Augen ein recht schwieriges Beige, welches sich sehr schwer zu anderen Beigetönen kombinieren lässt. Da ich aber super gerne Beige- und Brauntöne kombiniere, wäre das wirklich ungünstig für mich. Mein neues Baby hingegen passt eigentlich perfekt zu fast allen Farben. Das heutige Outfit ist irgendwie ein typisches Isabelle-Outfit. Genau auf solche Kombis greife ich zurück, wenn es schnell gehen muss. Weißes Shirt, schwarze Hose und natürlich weiße Speaker. Was auch sonst? Wie euch vielleicht aufgefallen ist, sind das keine normalen Stan Smith. Sie haben eine etwas dickere Sohle und das finde ich wirklich super nice. Gesehen hatte ich dieses Modell das erste Mal in Düsseldorf an einem Girl, welches neben mir saß. Sofort war ich verliebt und machte mich später auf die Suche nach ihnen. Wie gefällt euch der Look und was sagt ihr eigentlich zu meiner neuen Tasche? Ich freu mich auf eure Meinungen! Ansonsten wünsche ich euch einen schönen Tag und wir sehen uns im nächsten Post, welcher bereits schon in den Startlöchern steht! Achja nebenbei noch ganz große Liebe an mein neues Objektiv, ich bin mir sicher der Unterschied ist euch nicht entgangen!IMG_6682 new baby beigeIMG_6748IMG_6788 IMG_6801

 BEIGER MANTEL: ZARA (SIMILAR HERE AND HERE)
KLEID GETRAGEN ALS SHIRT: ASOS (HERE)
LEDERJOGGER: ASOS (HERE)
SCHUHE: ADIDAS (HERE)
TASCHE: GUCCI (HERE)
KETTE: ASOS (HERE)

SUNDAY: MY WEEK IN SOME WORDS #23

my week 23BEST OF THE WEEK: Diese Woche habe ich mir endlich eine Tasche gekauft, welche ich schon eine gefühlte Ewigkeit so so so sehr wollte. Es handelt sich wie ihr bestimmt schon auf Insta mitbekommen habt, um die Gucci Dionysus, pure Liebe oder? Zu ihr werde ich aber in einem kommenden Beitrag noch ein bisschen mehr plaudern beispielsweise warum ich mich für diese Farbe entschieden habe. Also bleibt gespannt! Ansonsten genieße ich aktuell ein bisschen meine Semesterferien, super angenehm neben der Arbeit nicht noch all den Unistress zu haben.

FAIL OF THE WEEK: Das Wetter. Muss ich mehr sagen? Eigentlich nicht, ich dachte es wird endlich mal Frühling. Aber irgendwie leider nicht so. Es ist kalt und noch viel schlimmer: Es regent eigentlich 24/7 hier in Berlin. Ich muss ins Warme!

SONG OF THE WEEK: Alec Troniq – Faces

PURCHASES OF THE WEEK: Natürlich hier an erster Stelle meine neue Tasche. Ansonsten hab ich mir ein neues Objektiv zugelegt, nach dem ihr alle schon fleißig gefragt habt. Es handelt sich um das Canon EF 50mm f/1,4 USM Objektiv (58 mm Filtergewinde), welches ich mir auch unter dem Link bestellt hab. Einfach super schnelle Lieferung wie man es von Amazon kennt! Ansonsten ist jetzt erstmal sparen angesagt. Um euch aber dennoch ein paar Fashion Teile zu zeigen, teile ich euch wie immer die Teile mit, welche ich neu von Asos bekommen habe. Zum einen ist dieses perfekte weiße Basic-Kleid bei mir eingetroffen. Außerdem hatte ich mir meine liebste liebste Hose nochmal bestellt. Ansonsten hat noch eine neue Mom-Jeans ihren Weg zu mir gefunden, diese hab ich heute auch bei Snapchat getragen, da so viele von euch bereits gefragt hatten. Ihr findet sie hier. Ich finde sie wirklich super bequem obwohl ich ja bekanntlich ein kleiner Jeans Hater bin.

OUTFIT: GREEN AND BEIGE

Hello hello ihr Lieben, ich hoffe es geht euch gut. Heute gibt es ein Outfit von mir, welches ich letzte Woche mit meiner lieben Leticia in Düsseldorf geshootet habe. Ich bin ganz in Love mit der Qualität der Bilder und werde mir deswegen auch ein neues Objektiv anschaffen. In dem Look kombiniere ich meine zwei liebsten Farben: Beige und Grün. Anfangs war ich ein bisschen stutzig ob beide Farben harmonieren werden, aber I really like it. Ihr so? Die Hose ist allgemein ein Träumchen. Meiner Meinung nach das perfekte Grün. Abgerundet wird der ganze Look durch die kleine schwarze Chanel Tasche. Ich wünschte sie würde mir gehören, aber leider ist sie nur von Leticia gemopst. Wie gefällt euch das Outfit? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen! Bis bald ihr Lieben, fühlt euch gedrückt!

IMG_6525jdjfdjfIMG_6598-2IMG_6617-2                                                                     Beiger Mantel: ZARA (SIMILAR HERE AND HERE)
                                                                         Grüne Culotte: H&M (SIMILAR HERE)
                                                                               Shirt: ASOS (SIMILAR HERE)
                                                                                 Sneaker: NIKE (HERE)
                                                                                Tasche: CHANEL (HERE)