BANG BANG

Hallo ihr Lieben, heute gibt es ein Outfit welches ich am Wochenende als ich in Düsseldorf war getragen habe. Ich wurde von Asus dort hin eingeladen um das neue Zenfone Zoom S zu testen. Über Insastories und Snapchat hatte ich euch ja bereits Eindrücke des Events gezeigt. Hier wollte ich allerdings nochmal ein bisheriges Fazit ziehen und nenne euch hier meine top 3 Fakten über das Smartphone. 1. Die Akkulaufzeit ist super (gerade im Vergleich zu meinem iPhone musste das Zenfone deutlich weniger geladen werden) 2. Gezoomte Bilder können qualitativ mit den ungezoomten Bildern mithalten (habe bisher eigentlich immer die Erfahrung gemacht, dass die Qualität arg darunter leidet) 3. Ebenfalls super cool finde ich, dass man zwei SIM Karten auf ein mal nutzen kann. Super praktisch wenn man im Ausland ist oder generell mehre nutzt. Auf was achtet ihr beim Kauf eures Smartphones eigentlich? Nun aber zum Outfit: Nach längerer Zeit trage ich mal wieder ein Statement Shirt, welches auch aktuell noch erhältlich ist. Statement Shirts sind einfach eine super Möglichkeit das Outfit aufzuwerten und mehr Detail zu bieten. Zudem ist es natürlich noch super bequem und easy zu kombinieren. Dazu getragen habe ich eine Cullote von Cos, welche ich letztes Jahr im Sale gekauft habe. Für ein bisschen Farbe im Look griff ich zu einem roten Lippenstift und einer Tasche und Ohrringen aus Stroh (Big Love gerade, wisst ihr ja…). Wie gefällt euch der Look? Alle Infos und Links findet ihr wie immer weiter unten im Post.

FullSizeRender

kdkfdffFullSizeRender 6

IMG_2585

FullSizeRender 8

SHIRT: NAKD (HERE)
PANTS: COS (SIMILAR HERE, HERE AND HERE)
BAG: MANGO (SIMILAR HERE AND HERE)
SUNNIES: MONKI (SIMILAR HERE – ON SALE!)
*Das Zenfone Zoom S wurde mir von Asus kostenlos zur Verfügung gestellt

FLORAL DRESS

Im heutigen Post gibt es gleich zwei Seltenheiten: ich trage Muster und Farbe. Zugegeben die Hauptfarbe des Kleids ist immer noch weiß, aber genau das gefällt mir so gut an dem guten Stück. Sowohl das Muster als auch die Farbe halten sich zurück – I like! Das Kleid war leider super super schnell ausverkauft und so viele von euch haben bereits danach gefragt. Den Link zum dem originalen Kleid kann ich euch leider immer noch nicht geben, dafür habe ich aber wirklich super schöne Alternativen rausgesucht die entweder vom Schnitt oder vom Muster sehr ähnlich sind. Jetzt wo ich auf den Geschmack gekommen bin werde ich mir vermutlich noch eine weitere Variante von den Links unten bestellen. Super passend zum Kleid fand ich eine Stroh/Korb-Tasche – einen Trend den ich aktuell wirklich sehr liebe. Noch eine Sonnenbrille, Adiletten und ein paar goldene Accesoires dazu und fertig ist der Sommerlook. Wie gefällt euch das Outfit? Ich bin gespannt auf eure Meinung!FullSizeRender 2

FullSizeRender (2dfdfIMG_0352

FullSizeRender

DRESS: BOHOO (SIMILAR HERE, HERE, HERE AND HERE)
SUNNIES: RAY BAN (HERE)
BAG: PIMKIE (SIMILAR HEREHERE AND HERE)
EARRINGS: NA-KD (HERE)
SHOES: ADIDAS (SIMILAR HERE)

RUFFLE BLOUSE

Vor kurzem habe ich diese süße Rüschenbluse im Sale entdeckt. Mit Rüschen kann mein meiner Meinung nach nie was falsch machen, sie sind gefühlt immer im Trend und können einem ganz schlichten Look gleich das gewisse Etwas geben. Mein Modell ist zusätzlich noch leicht transparent, was zusätzlich noch einen schönen Effekt gibt. Diesmal habe ich sie einfach mit einer hellen Hose kombiniert. Allerdings kann ich sie mir auch gut zu einem Jeansrock vorstellen. Damit ein bisschen Muster in das Outfit gelangt, trage ich meine liebste Chanel Tasche. Das Model ist echt ein bisschen schwierig und musste lange alleine zu Hause bleiben weil ich der Meinung bin dass sie einfach viel viel viel besser in den Sommer passt. Aber jetzt wo es ein bisschen wärmer ist, ist es True Love. Sie spiegelt meinen persönlichen Geschmack einfach perfekt wieder. Für ein bisschen Farbe im Look sorgt ein orangener Lippenstift. Zur Zeit trage ich zwar lieber eher gedeckte Farben auf den Lippen also beispielsweise Nude oder helle schlichte Rosatöne, aber an diesem Tag hatte es irgendwie gepasst. Aber jetzt zu euch: Wie gefällt euch der Look? Lasst es mich gerne wissen und fühlt euch gedrückt meine Lieben und bis zum nächsten Post..

IMG_7979

ruffIMG_7980

BLOUSE: MANGO (HERE)
TROUSERS: ZARA (SIMILAR HERE AND HERE)
NECKLACE: F21 (HERE AND SIMILAR HERE)
SHOES: REEBOK (SIMILAR HERE)
BAG: CHANEL (SIMILAR HERE AND HERE)

STROHSTROHSTROH

Hello hello meine Lieben, ich hoffe es geht euch gut. Heute habe ich einen neuen Look für euch, welcher ganz offensichtlich meine Liebe zum „Stroh“-Trend zeigt. Die Clutch ist meine neuste und liebste Sale Errungenschaft von Mango (online leider ausverkauft). Schon als sie neu in die Kollektion gekommen ist, war ich hin und weg von ihr. Irgendwie ist sie dann aber doch in Vergessenheit geraten, umso schöner dass ich sie dann im Sale für nur 10 Euro ergattern konnte. Passend dazu abgestimmt habe ich auch noch Ohrringe in einem ähnlichen Material gefunden. Um den ganzen Look noch mehr Detail zu geben, habe ich mich für eine Brille in Herzform entschieden. Vermutlich nicht der Geschmack von vielen, aber ich finde sie super super cute. Damit der Look nicht völlig over aussieht, habe ich eine Mom-Jeans und Adiletten getragen. Dadurch wirkt das Outfit gleich viel lässiger und eignet sich super für den Alltag. Was sagt ihr: Yay oder Nay?FullSizeRender (7)

jjdffdfFullSizeRender (1)

FullSizeRender (3)

SHIRT: H&M MAN (SIMILAR HERE AND HERE)
JEANS: URBAN OUTFITTERS (SIMILAR HERE AND HERE)
CLUTCH: MANGO (SIMILAR HERE)
GLASSES: ASOS (HERE)
SHOES: ADIDAS (SIMILAR HERE)